Himmlischer Botschafter auf irdischen Strassen

Im Dezember 2018 habe ich ein ausführliches Interview an der Autobahnraststätte in Kemptthal (Kanton Zürich) gegeben. Das Gespräch wurde im Rahmen des Projekts «superkraft.ch» in meinem Wohnmobil aufgezeichnet. Wer wissen möchte, warum ich früher spezielle Fruchtsäfte verkaufte, in einer Sekte gefangen war, von einem Gehirntumor geheilt wurde und heute für das Königreich Gottes arbeite, schaut sich das Video an …