Jesus Christus oder Religionen?

DSC_0239Immer wieder komme ich mit den Trucker-Fahrern ins Gespräch und immer wieder kommen die gleichen Argumente, dessen Ursprünge bei den Religionen und den Irrlehrern zu finden sind.

Aus diesem Grund ist diese Reklame-Plane entstanden. Sozusagen als Aufklärungshilfe.

Gott ist der Schöpfer der Erde und des Universums. Er ist der Schöpfer allen Lebens. Gott verwandelte sich in einen Menschen und kam via Geist in die menschliche Maria und so als Mensch Jesus zur Welt. Aus diesem Grund ist und war er von Anfang an unbefleckt und rein. Wir Menschen stammen ja alle von Adam ab und sind durch den Sündenfall zu Sünder geworden. Also das war jetzt eine einfache Ausführung.

Da wir allesamt Sünder, aufgrund des Sündenfalls von Adam und Eva sind, brauchen wir Erlösung von der Sünde. Von dieser Sünde kann uns nur Jesus Christus erlösen. Warum nur er? Weil er Gott ist. Keine Religion, keine religiösen Führer und schon gar keine Irrlehrer können uns von der Sünde erlösen. Jesus ist der einzige der Anstelle unserer Sünden, für uns gestorben und nach drei Tage wieder auferstanden ist. Kein anderer Religionsführer oder irgend eine andere Person in der Weltgeschichte hat dies jemals getan. Absolut niemand, kann dies vorweisen, was Jesus für dich und mich getan hat.

Da die Menschen jedoch gerne selbst Macht über andere Menschen ausüben wollen, erfanden sie die Religionen. Es ist eine Art Ersatzglaube. Mit Irrlehren aller Art, fangen sie unzählige Menschen ein und herrschen über sie mit allen nur erdenklichen Methoden. Heutzutage vor allem über die Psyche der Gruppendynamik aber auch andere Methoden werden angewendet. Regelwerke und Gesetze werde am Laufmeter erfunden um die Knechtschaft aufrecht und den Geldfluss der Mitglieder aufrecht zu erhalten. Verbände, Allianzen, Ökumene etc. tun ihres dazu. War das Gottes Wille? Hat er dazu seinen Sohn Jesus Christus gesendet? Netzwerke untereinander ja, aber keine Knechtschaft, Herrschaft und fromme negative Diktatur.

Frage: Liebt dich irgend ein Religionsführer oder eine Religion als solche? Gab es irgend ein Religionsführer, der sein Leben für dich hingab? Der etwas für dich erschaffen hat?

Wenn ich in der Heiligen Schrft, dem Wort Gottes, lese, sehe ich, das Gott schon im Garten Eden eine Beziehung, d.h. Gemeinschaft zu Adam und Eva haben wollte, a) weil er sie erschaffen hatte und b) weil er sie liebte. Gott kam als Jesus Christus zu uns auf die Welt um uns genau von dieser Knechtschaft, der Sünde, den Religionen und Götzen aller Art, zu befreien.

DSC_0233

Kannst du den Unterschied von Religionen (Knechtschaft) zu Jesus dem Befreier und der Guten Botschaft von Jesus Christus erfassen?

Siehst du, Jesus Christus befreit dich von aller Knechtschaft und gibt dir Leben.  Er hat es für mich und für dich gleichermassen getan.

Komm zu Jesus Christus und laufe nicht einer Religion oder einem Irrlehrer hinterher, denn sie alle wollen nur Macht über dich, dich instrumentalisieren und dein Geld für Ihre eigenen Zwecke nutzen. Gott will das pure Gegenteil!

Natürlich haben die echten wiedergeborenen Christen auf der ganzen Welt Gemeinschaft miteinanander, aber eben ohne Knechtschaft und Herrschaft, denn der gemeinsame Heilige Geist, Jesus Christus und Gott der Vater, leitet sie.  Diese Gemeinschaft braucht keine goldenen Tempel und prunkvolle Häuser etc., keine herrschenden Herren und keine Irrlehrer. Dieses Gottesvolk, gründet seit über 2’000 Jahren allein auf dem unverfälschten Wort Gottes, der unverfälschten Heiligen Schrift.d.h. dem vollen Evanglium Jesus Christus.

Achtung: Die Zeugen Jehovas, die Mormonen und viele andere mehr, ja selbst die Esoteriker und Wahrsager, die Kraftspender und Geistheiler und andere reden von Jesus. Ihr Jesus ist aber nicht der gleiche Jesus, der von den Toten auferstanden ist, sondern sie leugnen den wahren Jesus Christus als den auferstandenen Sohn Gottes. Sie verfälschen auch den Namen Jesus und den Namen Gottes. Die Bibel warnt vehement vor diesen Irrlehren und Götzen aller Art.

Hier verweise ich gerne auf die Internetseite von Dr. Lothar Gassmann www.l.gassmann.de sowie unter Lothar Gassmann Download

Lieber Trucker Fahrer, wenn du diese Zeilen liest, und du noch keine Trucker-Bibel hast, so kontaktiere mich einfach, damit ich dir eine Trucker-Bibel kostenfrei geben kann.